Lagebericht 12.08.2017 Wenholthafen, Deutschland

Lagebericht 12.08.2017 Wenholthafen, Deutschland

Je näher die Busse unserem Kreuzfahrtschiff “Kanzlerin Angi XIII” kamen, desto besser wurde das Wetter! Als die Kinder und Betreuer schließlich angekommen sind blieb es (fast) komplett trocken. Das macht gute Hoffnungen auf die nächsten Tage!
Kaum auf dem Schiff angekommen wurden die Kinder mit Wilkommensdrinks und Clubbändchen begrüßt. Nach einem Rundgang über das Schiff mit Erklärungen der wichtigsten Regeln und Räumlichkeiten wurden direkt die speziell hergerichteten Kajüten bezogen.
Eine Sache darf am ersten Tag natürlich nicht fehlen: Die Lagertaufe! Ganze 29 Kinder sind das das erste mal mit ins Sauerland gefahren und haben sich der Sauerland-Taufe äußerst erfolgreich gestellt. Bei dieser wurde man mit verbundenen Augen durch einen Pfad geführt, der aus verschiedensten ekligen Untergründen bestand. Etwas härter traf es 3 Gruppenleiter und die neue Lagerleitung Jannik Aperdannier, die mit besagten Untergründen etwas “intensiver” getauft wurden.
Gestärkt durch Leberkäs und Semmeln bildete ein “bunter Abend” vor der Bühne das Abendprogramm, bei dem wir einander besser kennengelernt haben und die Lagerstimmung angeheizt wurde. Dabei durften die neuen Gruppenleiter in Disziplinen wie “Flachwitze ertragen” gegeneinander antreten und die Erinnerung an unsere Lagertänze wurde mehr als ordentlich wieder aufgefrischt. Als Ausklang des Tages haben wir eine Geschichte über “Schlaf-Schafe” gehört und wie diese uns beim Einschlafen helfen können.