Fünfte Etappe, die Hautstadt der USA Washington DC

Von New York geht es in die Hauptstadt der USA nach Washington DC wo unser Fackelträger begeistern begrüßt wird. Nach einem Marathon durch die Stadt, kam es zu einem Meinungs- und Informationsaustausch zwischen dem Präsidenten der USA, einigen alten Präsidenten und unserem Läufer. Nach der 4 stündigen Unterredung mit dem Präsidenten der USA und einigen seiner Vorgänger, war man sich einig. „Ein Ferienlager, wie das Ferienlager Vorhelm/Sauerland ist einmalig und super und muss unbedingt gefördert werden. So wird die USA eine Sonderbriefmarke zu Gunsten des Ferienlagers heraus geben. Einige wollten dem Ferienlager den Friedensnobelpreis verleihen. Besonders Herr Clinton machte sich für diesen Vorschlag stark, da er schon in der Vergangenheit mit dem Ferienlager zu tun hatte. Herr Clinton wird in Oslo beim Nobelpreiskomitee den entsprechenden Vorschlag einreichen. Herr Obama kündigte einen Besuch in diesem Jahr in Endorf an. Das hängt allerdings von der aktuellen Sicherheitslage ab, so der Präsident weiter. Nach dem Gespräch ging für unseren Läufer weiter zur nächsten Station.

UAS Präsidenten USA Marathon