Tag 13 / Auszug aus dem Speiseplan

– 15 kg Leberkäse

– 18 kg Schnitzel aus dem Schweinelachs mit 25 kg Kartoffeln

– 20 kg Spaghetti, 15 kg Gehacktes für Bolognesesauce und 8 Liter Käsesauce

– 20 kg Chicken Crossies mit 9 kg Pommes

– 18 kg Gyros mit 7 kg Reis

– 20 kg Schweinebraten , 238 selbst gemachte Knödel, 12 kg Rotkohl

– 400 Fischstäbchen, 20 kg Kartoffeln, 12 kg Spinat

– 160 Hähnchenschnitzel, 15 kg Kartoffelwedges, Brokkoli und Blumenkohl

– 15 kg Spiralnudeln mit 15 Liter Carbonarasauce

– 150 grobe Bratwurst, 120 Portionen Kartoffelpüree, 26 Kohlrabi

– 16 kg Gehacktes für Chilli con Carne, 7 kg Reis und 10 Fladenbrote

– 160 Putenschnitzel mit 10 kg Eierspätzle

– 550 Reibeplätzchen mit 10 Liter Apfelmus

– 160 Würstchen für Currywurst mit 10 kg Pommes

Basic:

– 30 kg Mehl für Brot und Gebäck

– 10 kg Zucker

– 34 Salatköpfe

– 39 Kohlrabi, 14 kg Möhren, 22 Stück Eisbergsalat, 7 kg Feldsalat, 2 Kopf Weißkohl und 1 Kopf Rotkohl als Rohkostbeilage

– 28 kg Kinderwurst, 33 kg Salami, 48 kg Käse, 66 Gläser Marmelade, 78 Gläser Nutella, 12 kg gekochter Schinken und 18 Becher Margarine

– 21 kg Müsli

– 280 Liter Milch

– 180 Stück Äpfel, 30 Birnen, 4 kg Weintrauben, 73 Stück Pfirsiche, 55 Stück Bananen, 18 Stück Pflaumen, 4 Stück Melonen, 4 Stück Ananas als Rohkost und fürs Müsli

– 12 Pakete Kakao

– 1400 Brötchen

– 66 kg Brot

– 20 Liter Ketchup

– 10 Liter Mayonnaise

– 24 Liter Sahne

– 17 Liter Creme Fraich

– 20 kg Quark

– 12 Liter Joghurt

– 60 Liter Eis

– 1000 Lifti

– 756 Rollen Toilettenpapier

– 44 Rollen Zewa

– 18 kg Eistee

– 48 Flaschen Spülmittel

– 40 Liter Fett

– 8 Pflaster für die Küchenhilfe