Tagesbericht 20.08.2017

Grüß Gott und ein schönen Abend in die Heimat.
Heute waren wir in Österreich unterwegs.
Nachdem die Kinder von klassischem, österreichischem Schlager geweckt worden sind und sich beim Frühstück gestärkt hatten, fingen wir auch schon mit dem Morgenprogrammpunkt an.

Wie üblich stand am Wochenende in der Mitte des Lagers die Kofferolympiade an.
Die Kinder waren sehr engagiert ihre Schlafsäle aufzuräumen und wieder sauber zu machen.
Gekürt wurden die Einzel- und Gruppensieger dann nach dem Mittagessen.

Zum Nachmittagsprogrammpunkt trafen sich die Kinder in ihren Gruppen, um auf den Spielplatz in der Nähe der Halle zu gehen, einen Stausee zu besuchen oder Minigolf zu spielen.

Am Abend wurde das alljährliche Bergfest bei Stockbrot und Bratwurst am Lagerfeuer gefeiert.
Den Abschluss bildete eine kleine Nachtwanderung mit Fackelbegleitung zurück in Richtung Kreuzfahrtschiff.

So schnell wie die erste Woche verflogen ist, steht auch schon die neue und letzte Woche vor der Tür und verspricht weitere aufregende Abenteuer und Länder.